Foto: Universal Music
Foto: Universal Music

THE POLICE Dokumentation „Everyone Stares“ jetzt da

Mit „Everyone Stares – The Police Inside Out“ erschien  Stewart Copelands packende Dokumentation über The Police. Ein Blick hinter die Kulissen, das Band-Leben mit Sting und Andy Summers und die Reaktionen der Fans rund um den Globus – all das gefilmt von Copeland im Jahre 1978.

Im Winter 1978 waren The Police noch auf dem Weg zum internationalen Ruhm und gingen in den USA auf Tournee. Stewart Copeland nahm seine Super-8-Kamera mit und begann, die Tour zu dokumentieren. Mit dem Kleinbus durchs Land fahren, in kleinen Clubs spielen und sich als Band einen Namen machen – „Everyone Stares“ ist eine Geschichte von außergewöhnlichen Talenten, Kameradschaft, harter Arbeit und schließlich Weltruhm einer ganz besonderen Live-Band.

Stewart Copeland sagt: „1978, als ich Mitglied einer Rockband namens The Police war, habe ich genug Geld zusammengekratzt, um eine Super-8-Filmkamera zu kaufen. Sobald ich anfing zu filmen, passierten erstaunliche Dinge. Es war, als würde sich ein Film entfalten, während die Band ein Feuer entfachte, das die Welt für uns erleuchtete. Everyone Stares ist dieser Film. “ Der Film erscheint nun digital, auf DVD und Blu-ray.