Foto: Warner Music
Foto: Warner Music

ROBERT PLANT veröffentlicht Limited-Edition-Sammlung „Digging Deep“

LONDON (FIRSTNEWS ) – Mit seinem Podcast „Digging Deep with Robert Plant“ hat sich der „Led Zeppelin“-Frontmann im Juni 2019 auf fremdes Terrain begeben. Wie „Warner Music“ berichtet, plant der 71-Jährige pünktlich zum Start der dritten Staffel die Veröffentlichung einer Limited-Edition-Sammlung. Und zwar bringt er am 02. Oktober unter seinem eigenen Label „Es Peranza“ das 2-CD-Set-Compilation „Digging Deep“ raus. Diese soll auch als Stream oder digitalem Download erhältlich sein und 30 außergewöhnliche Tracks aus vier Jahrzehnten beinhalten, darunter auch drei bisher unveröffentlichte Songs.

Die dritte Staffel von „Digging Deep with Robert Plant“ wurde in der ersten Jahreshälfte mit Matt Everitt (BBC 6 Music) vor Live-Publikum im Londoner Rough Trade East aufgenommen und ist am 27. Juli gestartet. Und hier die „Digging Deep“ Tracklisting:

CD1
Rainbow
Hurting Kind
Shine It All Around

Ship of Fools

Nothing Takes the Place of You (bisher unveröffentlicht)
Darkness, Darkness

Heaven Knows

In the Mood
Charlie Patton Highway (Turn It Up – Part 1) (bisher unveröffentlicht)
New World

Like I’ve Never Been Gone

I Believe
Dance with You Tonight

Satan Your Kingdom Must Come Down
Great Spirit (Acoustic)

CD2
Angel Dance

Takamba

Anniversary

Wreckless Love

White Clean & Neat

Silver Rider

Fat Lip

29 Palms

Last Time I Saw Her Embrace Another Fall

Too Much Alike (Feat. Patty Griffin) (bisher unveröffentlicht)
Big Log

Falling in Love Again
Memory Song (Hello Hello)
Promised Land