Foto:  Patrick McPheron/Check Your Head
Foto: Patrick McPheron/Check Your Head

„Muse“ veröffentlichen Box-Set über ihre Musikgeschichte

LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – „Muse“ haben ein ganz besonderes Projekt in der Pipeline: Am 06. Dezember wird die Band die „Origin of Muse“-Box herausbringen. In diesem Sammlerstück enthalten sind neun CDs mit unter anderem 40 unveröffentlichten Songs, vier farbige Schallplatten, ein tiefgreifendes Interview und ein 48 Seiten langes Büchlein von Mark Beamont von „NME“. In der Beschreibung heißt es auf der Webseite der Band „muse.mu“ dazu: „Zu den Feierlichkeiten des 20. Jubiläums von ‚Showbiz‘, dem ersten Album der Band, haben Muse nun angekündigt, die Deluxe-Box ‚Origin of Muse‘ zu veröffentlichen. Das Set wird den Weg der Band von den frühen Anfängen in Devon über ihre ersten Demos, die ersten EPs, das Debüt-Album und ihren Durchbruch mit ‚Origin of Symmetry‘ verfolgen.“

Der Preis dieses Sammlerstücks beträgt übrigens knapp 140 Euro.