h

LINDSEY STIRLING Videopremiere zur neuen Single „Artemis“

Die von den Kritikern gefeierte mehrfach ausgezeichnete Electro-Violinistin Lindsey Stirling veröffentlicht  ihren neuesten Song “Artemis” auf allen gängigen digitalen Portalen und Streaming-Plattformen.

Ganz bewußt wurde der Titel auch für ihr ungeduldig erwartetes fünftes Studioalbums (VÖ: 06. September 2019) gewählt, welches die Geschichte von Artemis, der Göttin des Mondes erzählt. Wir alle kennen Phasen, in denen wir darum kämpfen müssen, das Licht wieder in unser Leben zu lassen – diesen Kampf repräsentiert die ungewöhnliche Heldin. Und das ist auch die Kernaussage des gleichnamigen Albums – wir werden dazu aufgefordert, uns unserem Schmerz und Kummer zu stellen und auch in dunklen und schwierigen Zeiten, die Zuversicht nicht zu verlieren, sondern den Mut zu finden, uns wieder dem Licht zuzuwenden.

Hier gibt es das großartige Video zu “Artemis” zu sehen.

Erst kürzlich konnte man Lindsey bei einem Event der besonderen Art – einem virtuellen Livekonzert erleben, welches in Kooperation mit WAVE, der führenden interaktiven Livestream-Konzert-Plattform, auf die Beine gestellt wurde. Aus den WAVE Studios in LA trat Lindsey als eigens dafür kreierter Avatar mit Hilfe einer besonderen Technologie zur Erfassung von Körper- und Gesichtsbewegungen live vor ihrem Publikum auf.

Dieses außergewöhnliche Event generierte eine eindrucksvolle “Einschaltquote”: 300.000 Fans verfolgten die Show, bei der Lindsey Tracks ihres neuen Albums wie die erste Single “Underground” und den energetischen Nachfolger “The Upside” (featuring Multi-Platin-Singer-/Songwriterin Elle King) performte.

Lindsey Stirling wird ab 12. September dieses Jahres auf große Konzertreise gehen und eine ganze Reihe Live-Konzerte in Deutschland, aber auch Europa spielen – u.a. München, Mailand, Warschau, Berlin, Zürich und London. Die vollständigen Tourdaten finden sich auf der Künstler-Homepage bzw. nachfolgend.

Die Single “Artemis” ist jetzt auf allen gängigen digitalin Portalen und Streaming-Plattformen erhältlich. Das Album “Artemis” wird am Freitag, den 2. September erscheinen.