Foto:  Kristian Schuller/Universal Music
Foto: Kristian Schuller/Universal Music

HELENE FISCHER unterbricht Konzertpause 2020

BERLIN (FIRSTNEWS) – Mit ihrem Auftritt im Januar in diesem Jahr in der Show von Florian Silbereisen hat sich Helene Fischer in eine Konzert-Pause verabschiedet. Diese unterbricht sie nun 2020 – zumindest für ein Konzert. Wie auf einer Pressekonferenz gestern (09.09.) laut „t-online“ mittgeteilt wurde, tritt die Schlagersängerin am 04. April zum Abschluss der Wintersport-Saison im Gasteinertal beim Sound & Snow-Festival in Österreich auf. Der Veranstalter ließ dazu verlauten: „Ihre spektakuläre Bühnenshow und unübertroffene Live-Performance setzt im Gasteinertal neue Maßstäbe des Entertainments.“ Der Ticketverkauf startet morgen (11.09.) um 09 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Übrigens: Dieses Jahr im Dezember (25.12.) strahlt das „ZDF“ wie gewohnt die „Helene Fischer Show“ aus.