Foto: Universal Music
Foto: Universal Music

HALSEY & die schreckliche Trennung

LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Letztes Jahr hat sich Halsey von ihrem Freund G-Eazy getrennt. Mittlerweile ist sie glücklich mit dem Musiker Yungblud zusammen. Im Gespräch mit der amerikanischen „Cosmopolitan“ reflektierte sie nun noch einmal die Zeit, in der sie durch die Trennung gegangen ist: „Ich war bei ‚Good Morning America‘. Ich trug eine blonde Perücke, ein weißes Leder-Outfit, wirbelte herum und das alles, während ich durch diese schreckliche Trennung ging. Ich habe nach unten gesehen und da waren diese beiden Mädchen, eine mit pinken, die andere mit blauen Haaren, Septum-Piercings, super cool, die mich immer noch lieben und wahrscheinlich wussten, welche eigenartige Zeit ich gerade durchmache. Ich dachte mir, dass sie besseres verdienen. Wenn diese Mädchen so mutig sein können und sie selbst sind, dann schulde ich ihnen etwas besseres, als diese homogenisierte Sch***.“

Halsey fand übrigens in ihrer Musik die Rettung.