Foto: ( Universal Music / Viktor Schanz)
Foto: ( Universal Music / Viktor Schanz)

FELIX JAEHN braucht zwei Dinge für ein „Wahnsinnsgefühl“

KALIFORNIEN (FIRSTNEWS) – Was braucht Felix Jaehn, um glücklich zu sein? Ganz konkret zwei Dinge. Welche das sind, verriet der 25-Jährige via „Instagram“. Zu einem Bild, das ihn in Kalifornien vor einem Auto zeigt, schrieb er: „Vegane Schokochip-Kekse und Sonnenuntergänge am Strand geben mir gerade ein Wahnsinnsgefühl.“ Kein Wunder, schließlich hat’s in Hamburg weder übermäßig viele Strände noch wahnsinnig aufregende Sonnenuntergänge.

Spaß beiseite, Felix Jaehn liebt seine Heimat – vor allem, seit er seinen grünen Daumen für sich entdeckt hat.