Foto: Beggars Group
Foto: Beggars Group

ADELE: noch keine Zusammenarbeit mit PAUL EPWORTH

LONDON (FIRSTNEWS) – Adele hat sich für ihr kommendes Album nicht an Paul Epworth gewandt – noch nicht. Der Produzent, der sich unter anderem für Adeles Durchbruch-Hit „Rolling in the Deep“, ihr Album „Hello“ und den „Bond“-Track „Skyfall“ mitverantwortlich zeichnete, meinte auf die Frage der „Sunday Times“, ob sich die Sängerin für eine erneute Zusammenarbeit schon gemeldet hat: „Ich weiß es nicht. Mein Telefon hat noch nicht geklingelt.“

Adele selbst hat übrigens noch keine Ahnung, wann ein neues Album von ihr erscheinen wird.