Foto: Universal Music
Foto: Universal Music

OH WONDER mit neuer Single „Hallelujah“ und Video

Oh Wonder war eines der bestgehüteten Geheimnisse Großbritanniens – und eroberten die Herzen des Publikums im Sturm! Was mit dem relativ bescheidenen Ehrgeiz begann, einen Track pro Monat ein Jahr lang auf Soundcloud hochzuladen, veränderte schnell das Leben von Josephine und Anthony. Fünf Jahre, 2 Milliarden Streams und mehr als eine Million Plattenverkäufe weltweit – sowie ein Top-10-Album zu Hause und ausverkaufte Shows wie die Brixton Academy und 300.000 globale Headlinetickets – sind die erste Bilanz. Zudem ist da die innige Freundschaft zwischen Josephine und Anthony, deren magnetische Verbindung auf und neben der Bühne (wie viele Fans spekuliert haben) sich zu einer romantischen Beziehung mit all den Höhen und Tiefen entwickelt hat.

Wenn Oh Wonder schon immer mehr zu bieten hatten, als gedacht, dann läutet die neue Single „Hallelujah“ eine neue Klarheit der Band ein. Einen Song von gedämpften Harmonien und wunderschöner Orchestrierung zu halsbrecherischen Electro-Sound und schwindelerregendem Pop aufzubauen, ist mit Sicherheit ein musikalisches Highlight in Oh Wunders bisheriger Karriere. Und so sehr ‚Hallelujah‘ den Sound der Band nach vorne treibt, für Josephine und Anthony (die immer noch alle ihre Musik selbst in ihrem Heimstudio schreiben, aufnehmen und produzieren) steht es auch für diese Zuversicht – sich zu öffnen und zurückzukehren zu deinen Wurzeln.

Das Video zu „Hallelujah“ feiert am Donnerstag, 15 Uhr Premiere!