Foto: Universal Music
Foto: Universal Music

NAAZ kündigt neue EP „the beautiful struggle“ und Tourdaten an

Seit der Veröffentlichung ihrer Debüt-EP „Bits of Naaz“ im vergangenen Jahr, nahm die Karriere von NAAZ sowohl in ihrer Heimat als auch international schnell Fahrt auf. Sie gewann zwei niederländische Grammies (Edisons) und wurde von MTV EMA zum niederländischen Best Act nominiert. International war sie Support Act für Arcade Fire, Jessie J und Hayley Kiyoko und erhielt große Unterstützung von Trendsettern im Radio, von der Presse wie The FADER, PAPER, Nylon, Noisey, und vielen mehr.

In der vergangenen Woche präsentierte NAAZ ihre neue Single „damage:(“ und kündigte ihre kommende Live-Tournee an. Jetzt legt die faszinierende Künstlerin, über die das Fader Magazin „Naaz is changing the face of pop” schrieb, ein weiteres Highlight nach: Am 4. Oktober erscheint ihre neue EP „the beautiful struggle“.

Hört Euch „damage:(“ hier an

Naaz wird gegen Ende des Jahres europaweit mit einer eigenen Headline Tour unterwegs sein und als Support-Act für Melanie Martinez auftreten. Nachfolgend findet ihr alle Termine.

NAAZ live
15.10.19 Musik und Frieden, Berlin
16.10.19 Yuca, Köln
17.10.19 Hakken, Hamburg