Foto: Warner Music
Foto: Warner Music

Der Mai hält einige Überraschungen für uns parat, darunter auch eine absolute Traumkollaboration.

 Die beiden Megastars Ed Sheeran und Justin Bieber veröffentlichen ihren gemeinsamen Track “I Don’t Care”. Dass der Brite und der Kanadier privat seit Jahren gute Freunde sind, ist kein Geheimnis.

 

Doch auch musikalisch stimmt die Chemie. 2015 schon hatte Ed Sheeran für Justin Bieber den Smash-Hit “Love Yourself” (knapp 1,5 Milliarden Views) geschrieben, der weltweit die Charts stürmte und hierzulande dreifachen Gold-Status hat. Nach wochenlangen Spekulationen steht nun endlich fest: “I Don’t Care” war offiziell ab dem 10.05. um 6:00 Uhr morgens überall erhältlich und heißer Anwärter auf die Kollaboration des Jahres