Foto: Alexandria Crahan-Conway/Warner Music
Foto: Alexandria Crahan-Conway/Warner Music

Offizielle Deutsche Vinyl-Charts: „Slipknot“ sind neue Nummer eins

BADEN-BADEN (FIRSTNEWS) – „Slipknot“ haben nicht nur in Großbritannien und den USA mit ihrer aktuellen Platte „We Are Not Your Kind“ die Spitze der Charts erklommen, sondern dies jetzt auch in Deutschland getan. In den Offiziellen Deutschen Vinyl-Charts im August holen sie sich den Thron, gibt „GfK Entertainment“ bekannt. Auch auf der Zwei findet sich ein Neueinsteiger und zwar „Volbeat“ mit „Rewind, Replay, Rebound“. „Sabaton“ können in diesem Monat vier Plätze aufsteigen und sichern sich mit „The Great War“ den Bronzerang. „Rammstein“ hingegen fallen mit ihrer selbstbetitelten Platte auf die Vier ab. Das Schlusslicht der Top Five bildet die Band „Montreal“, die sich neu mit „Hier und heute nicht“ die Fünf erobert haben.

Hier die Top Ten der Offiziellen Deutschen Vinyl-Charts im August 2019:

1. (0) “We Are Not Your Kind” – Slipknot
2. (0) “Rewind, Replay, Rebound“ – Volbeat
3. (7) „The Great War” – Sabaton
4. (2) „Rammstein“ – Rammstein
5. (0) “Hier und heute nicht“ – Montreal
6. (0) “From Here” – New Model Army
7. (0) “Ich glaub dir alles” – Die Höchste Eisenbahn
8. (0) “Orsons Island” – Die Orsons
9. (5) “Greatest Hits” – Queen
10. (0) “Fuck Dance, Let’s Art” – Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen