Foto: Plassen Verlag
Foto: Plassen Verlag

Die großen Neun: Wie wir die Tech-Titanen bändigen und eine Künstliche Intelligenz zum Wohle aller entwickeln können

Die „großen Neun“ haben eines gemeinsam: Sie alle treiben mit Macht die Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI) voran – und dieses Thema polarisiert: Entweder ist KI der Heilsbringer schlechthin oder aber eine tödliche Gefahr für die Menschheit. Doch wie heißt es so schön? Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen.

Futuristin und Bestsellerautorin Amy Webb macht sich auf die Suche nach der Wahrheit. Sie erklärt unter anderem, weshalb wir KI nicht gigantischen Tech-Konzernen und auch nicht einzelnen Weltmächten wie China überlassen dürfen. Sie zeigt auf, was Politik, Wirtschaft und jeder von uns tun kann, damit künstliche Intelligenz sich am Ende nicht als Fluch, sondern als Segen herausstellt.


„Die US-Autorin wirft in ihrem Buch einen Blick in die Zukunft der künstlichen Intelligenz: Sie zeigt detailliert auf, wie die Tech-Riesen die KI Entwicklung vorantreiben und wie  Wirtschafts-und Sozialordnung,  Gesellschaft sich nachhaltig verändern.  Fazit: „Die großen Neun“ ist eine spannende Reise in die Welt der künstlichen Intelligenz, die auf alle Bereiche des Lebens abfärbt.“ (HALLO MUSIKNEWS)

Broschiert: 368 Seiten
Verlag: Plassen Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3864706387
EU 24,99