Foto: Universal Music
Foto: Universal Music

Zum „Beatles-Jubiläum“: Dreitägiges Festival in Hamburg geplant

HAMBURG (FIRSTNEWS) – Zum 60. Hamburger Beatles-Jubiläum im kommenden Jahr soll es ein dreitägiges Festival geben. Das berichtet der „Norddeutsche Rundfunk. Auf dem Event werden demnach junge namhafte Hamburger Künstler sowie die besten Original-Coverbands aus Liverpool auftreten. Und es soll eine Art Beatles-Themenpark geben.. Neben Konzerten sind auch spezielle Beatles-Touren geplant. Das Festival mit dem Namen „Come Together – the Hamburg Beatles Experience“ soll vom 27. bis 29. März stattfinden und danach eine feste, jährliche Einrichtung werden

Die Beatles hatten 1960 ihren ersten Auftritt in Hamburg und begründeten hier ihre internationale Karriere.