Foto: (c) Michael Petersohn
Foto: (c) Michael Petersohn

ROGER CICERO-  zu seinem 50. Geburtstag kommt „Ein Leben für die Musik“ und „Cicero singt Sinatra“

Roger Cicero wäre am 6. Juli 2020 50 Jahre alt geworden.
Ihm ist es mit seinem unvergleichlichen Bigband Sound in Kombination mit großartigen deutschen Texten gelungen, den Jazz und Swing aus der Nische zum Mainstream zu machen.

Ein großartiges Vermächtnis! Aber Roger war so viel mehr, hört man sich sein Lebenswerk an. Ein absoluter Ausnahmekünstler, der noch immer eine Riesenfangemeinde hat und dessen so einzigartige Musik immer wieder neu entdeckt wird.

Um dieses besondere Jubiläum herum wird es verschiedene Aktivitäten geben. Der NDR sendet die Dokumentation „Ein Leben für die Musik“ sowie das Konzerthighlight „Cicero singt Sinatra“, andere Sender werden in ihren Kultur- oder Magazinsendungen an Roger erinnern, auch Starwatch unterstützt die Kampagne. Weiterhin ist der Dokumentarfilm CICERO über Vater und Sohn kurz vor Fertigstellung, der im Frühjahr 2021 in die Kinos kommen wird.

 

TV-Ausstrahlungen (NDR): 4. auf 5.7.2020

0.45 Uhr „Roger Cicero – Ein Leben für die Musik“

1.45 Uhr „Cicero Sings Sinatra“ und in der Mediathek